Die Jury 2020

Adalbert Becker aus Nürnberg - Juryleitung bzw. koordinierende Aufgaben und Mitglied des Auswahlgremiums.

Ab 1994 aktiver Videofilmer und aktives BDFA Mitglied.
Ab 2000 als Juror und Juryleiter bei Bayerischen Landeswettbewerben und
Bundeswettbewerben.
2004 im Technikteam als Ausrichter der UNICA 2004 in Bayern in Veitshöchheim bei Würzburg und mit Barbara Bernauer Ausrichter der 27. Bayerischen Filmfestspiele (BAF) 2006 in Sankt Wolfgang Obb.
Mit Barbara Bernauer Ausrichter der 79. DAFF 2011 in St. Wolfgang Obb.
Von Okt. 2012 bis Okt. 2018 Regionsleiter Oberbayern / Schwaben.
Ab 2014 Ausrichter Bundesfilmfestival Dokumentarischer Film in Dorfen und
Seit 2017 Präsident und 1. Vorsitzender Landesverband Film + Video Bayern e.V. (LFVB) BDFA Bayern.


Renate Korte  aus Nürnberg ist Steuerfachangestellte, Schatzmeisterin BDFA Bayern, Mitgliederverwaltung BDFA Bayern.
Seit 2015 Jurorin im Landesverband Film + Video Bayern e.V. (LFVB) und auf Bundesfilmfestivals des BDFA.


Marc Eggers aus Bonn ist seit 25 Jahren Kameramann. Seine TV- Dokumentationen und -Reportagen reichen aus den Tiefen der Meere beim Tauchen mit Seelöwen bis in die Höhen des Basislagers am Mount Everest. Seine Arbeit führte ihn in über 30 Länder dieser Welt.
1997 gründete er seine eigene Filmproduktionsfirma, wo er als Geschäftsführer und Director of Photography bis heute tätig ist. Marc Eggers wurde für seine Kameraarbeit mehrfach ausgezeichnet. 2003 waren seine Bilder für den Grimme Preis nominiert.
Bei vielen szenischen Produktionen u. a. mit Brad Pitt und Heidi Klum, gestaltete er mit seiner effizienten, kreativen und zugleich einfühlsamen Arbeitsweise den Bildstil.


 

Werner Fitzek  aus Wiefelstede ist Dipl.-Ing. für elektrische Nachrichtentechnik, ehemals Leitender Angestellter in einem DAX-Unternehmen.

Er filmt seit 1970 - Super 8, 16mm, Video - seit 1983 in diversen Jurys im Club, LV und BFF tätig. Gehört dem LV Nord an und ist im Oldenburger Filmclub "Flash Off" Mitglied. Außer dem Filmhobby betreibt er Golf und ist Mitglied in einem Mercedes-Benz SL Oldtimerclub.

 

 


Martin Gubela aus Bergisch Gladbach - Leiter des Auswahlgremiums.

Er ist Filmautor und -produzent (nicht kommerziell).

UNICA-Autor, BDFA und EAK Juror, DAFF Gesprächspartner 2006, Seestern-Juror.

Inhaber des Hochschulgrades „Diplom für Bildende Künste“.

 


Antoni Skorniewski aus Bergisch Gladbach - Mitglied des Auswahlgremiums.

Er ist 70 Jahre alt, von Beruf Informatiker. Heute ist er im Ruhestand und Clubleiter des Club Kölner Filmer e.V.

Seit 1980 aktiver Filmer im BDFA mit besonderem Interesse im Bereich Reise-, Dokumentar-, und Reportage-Filme.

Freude macht es mir, gemeinsam mit meinen Clubfreunden die Qualität der Filme durch eine konstruktive Diskussionskultur zu verbessern.

Ich wurde im BDFA auf verschiedenen Ebenen als Juror eingesetzt.